Gasthaus zur GLOCKE

Unsere Gäste erwarten eine konsequente Qualität und großartige Geschmacksrfahrung, sowie freundliche und höfliche Bedienung und ein angenehmes Ambiente im Lokal.

Kundenzufriedenheit als Priorität:

Um die Kundenzufriedenheit zu wahren, haben wir uns alle von Fachleuten schulen lassen. Persönliches gepflegtes Auftreten und Sauberkeit in allen Bereichen des Lokals haben für uns erste Priorität

Wir glauben, dass das Glockenteam unserer Mission lebt und am Gast umsetzt.

Hans-Dieter Uebbing:

Inhaber, Küchenchef und Wirt des Gasthauses zur Glocke

Hans-Dieter Uebbing 1973 geboren begann seine Kochkarriere 1988 mit einem Praktikum im Café-Restaurant „Stadtwald-Terassen“ in Bocholt. Sein Eifer, Fleiß und Geschick waren die Voraussetzung ihm dort auch einen Ausbildungsplatz zu geben. 1993 bestand er seine Abschlussprüfung zum Koch.

Seine Ausbildung erfolgte in den Positionen der feinen bis gutbürgerlichen Küche. Sein Aufgabenbereich war Saucier, Entremetier, Garde mangier sowie alle anfallenden Aufgaben in der Küche.Von Okt. 93 bis Sept. 94 leistete er seinen Grundwehrdienst bei einer Nachschubeinheit. Auch hier wurde er im Küchenbereich der Verpflegungskantine eingesetzt und schloss mit der ATN-Ausbildung zum Feldkoch und Verpflegungswart ab. Hier war er mitverantwortlich für die Vor- und Zubereitung, sowie Ausgabe der Truppenverpflegung für täglich ca. 450 Soldaten.

Von Okt. 1994 – Nov. 2001 arbeitete er als Koch im „Mussumer Krug“, wo er seinen Arbeitsbereich zuverlässig, selbständig und sicher beherrschte. 1997 bestand er die Ausbilderprüfung vor der IHK.Januar 2002 wechselte er auf eigene Initiative zu einer Restaurantkette auf Sylt und wurde dort im Restaurant-Hotel „Landhaus Rantum“ ein Restaurant der Extraklasse auf Sylt , sowie im Restaurant-Café „Meeresblick“, die „Seekiste “, „Jever Bierstube“, Restaurant „Kö-Pi-Stube und im „Bierbrunnen Wilhelmine“ eingesetzt. Hier erlernte er u.a. Kenntnisse der feinen Küche, besonders die Zubereitung von Fischgerichten.

Zur Wiedereröffnung des Gasthaus zur Glocke im Oktober 2002 konnten wir Herrn Uebbing dazu bewegen, wieder nach Bocholt zurückzukehren um bei uns als Küchenchef zu arbeiten.

Er wurde Kommanditist im Gasthaus zur Glocke GmbH & Co. KG und ist seither maßgeblich am Gelingen des Restaurants beteiligt.2005 wurde er in den Vorstand des Hotel- und Gaststättenverbandes, Ortsvereinigung Bocholt berufen und engagiert sich hier für die gastronomischen Belange seiner Kollegen.

Für unser Haus verändert der Küchenchef die Speisenkarten mit stetig wechselnden Gerichten, um Sie mit neuen verlockenden Geschmackserlebnissen zu überraschen.

Am 03.04.2013 übernahm er die alleinige Geschäftsführung.

Fotogalerie: